Herzlich Willkommen!

Hier erfährt man Interessantes und Wissenswertes über unsere Haus-und Rassetauben.


Bild

Auf dieser HomePage habe ich allgemeine, interessante und wissenswerte Informationen über unsere Haus-und Rassetauben aufgeschrieben. Sie sollen dazu beitragen, die oft schlechte Meinung ( Tauben sind Ratten der Lüfte u.s.w. ) über unsere Lieblinge, ein wenig zu verbessern. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ich halte schon seit vielen Jahren Tauben und ich bin immer wieder begeistert.


Hallo, liebe Besucher !!
Hier auf dieser Seite möchte ich das Zusammenleben der Tauben beschreiben.
Ich erhalte immer wieder Anfragen, wie sich das bei den Tauben verhält?
Ich hoffe, dass sie bei meinen Besuchern zu viel Spass und zu neuen Kenntnissen und Erkenntnissen beiträgt.
Ich denke es wird bestimmt interessant.


Die Täubin legt das erste Ei 8-10 Tage nach der ersten Begattung. Das Zweite folgt zwei Tage später, dann beginnen beide Partner abwechselnd mit der Brut. Vorher haben beide in ihrer Brutschale oder Zelle ein Nest gebaut. Die Brutdauer beträgt 17 -19 Tage. Die Täubin brütet meist von 17 Uhr bis 10 Uhr, der Täuber die restliche Zeit.



Bild

Das Nest der Tauben besteht nur aus wenigen Zweigen und wird kaum ausgepolstert. Es kommt aber auch vor, daß ein Paar übertreibt und ein Riesennest baut.




Bild

Die jungen Tauben haben beim Schlupf Schwerstarbeit zu leisten. Es ist für die Winzlinge sehr anstrengend die dicke Eischale zu knacken.Aber meistens schaffen es alle.




Bild

Nach dem Schlupf sind sie völlig hilflos und müssen von ihren Eltern intensiv betreut werden.Ihre erste Nahrung besteht aus Kropfmilch (Kropfbrei).



Pfeil

Meine Homepage ist eingetragen bei:


Tierwebcams.de

Internes:


Erstellt mit "HTML Editor Phase5"
aktualisiert: 01.01.2021 10:25:54
Copyright © 1998-2021 Taeuber


Noch Tage bis Silvester.